Blog

If Walls Could Talk – Wenn Wände sprechen könnten

If Walls Could Talk – Wenn Wände sprechen könnten

Im Rahmen des Projektes „If walls could talk“ also „Wenn Wände sprechen könnten“ werden die Stuttgarter historischen Orte Altes Waisenhaus und die Geißstraße 7 gemeinsam mit Jugendlichen aus Berufsschulen auf kreative Weise erschlossen. Dabei geht es nicht darum, den...

DER PASSFÄLSCHER – ein Film über jüdischen Widerstand

DER PASSFÄLSCHER – ein Film über jüdischen Widerstand

Basierend auf wahren Begebenheiten und dem autobiografischen Bericht von Cioma Schönhaus, startet die gleichnamige Verfilmung am 13. Oktober 2022 im Atelier am Bollwerk in Stuttgart. Themen wie Erinnerungskultur, jüdischer Widerstand, NS-Aufarbeitung und Identitäten...

Vortrag: Rassismuskritik in der Extremismusprävention

Vortrag: Rassismuskritik in der Extremismusprävention

Extremismusprävention hat zum Ziel Menschen in ihrer demokratischen Haltung zu stärken. Dazu gehört es, junge Menschen frühzeitig über die Funktion und die Wirkung von Vorurteilen und Formen und Überschneidungen von Diskriminierungsformen aufzuklären und sie für die...

Alltag und NS-Geschichte im Instagram-Projekt #geschichtenebenan 

Alltag und NS-Geschichte im Instagram-Projekt #geschichtenebenan 

Zahlreiche Orte erzählen Geschichten von Ausgrenzung und Verfolgung unter dem nationalsozialistischen Regime. Im Alltag begegnet man solchen Spuren oft unbewusst. Über das Instagram-Projekt „Geschichte nebenan“ sollen Jugendliche diese Verbindungen sichtbar machen....

Gedenkfilm zum 80. Jahrestag der ersten Deportation aus Stuttgart

Gedenkfilm zum 80. Jahrestag der ersten Deportation aus Stuttgart

SchülerInnen des Wirtemberg-Gymnasiums und der Alexander-Fleming-Schule gedenken zum 80. Jahrestag der ersten Deportation aus Stuttgart an der Gedenkstätte Zeichen der Erinnerung. https://www.youtube.com/watch?v=nd4yCntTSR4&t=49s „Wirklich tot sind nur jene, an...

Archiv

Angebote

[ct_terms custom_taxonomy=project_category]